Zaun-Idee
Rabattaktion - Sparen Sie jetzt bis zu 18%

Komplettpaket Gabionenzaun

8/6/8 feuerverzinkt 2.5 Meter 0,00
  • +++ Erhalten Sie bis zu 18% Rabatt +++
  • +++ Montage auch für Fremdprodukte +++
  • +++ Bis zu 15 Jahre Herstellergarantie +++
  • +++ Käuferschutz bis zu 20.000 € +++
Gesamtpreis 373,82
In den Warenkorb inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Gabionenzaun

Drahtstärke (mm) 8/6/8
Beschichtung feuerverzinkt
Höhe (mm) 800
Zaunlänge (m) 2.5
Pfostenausführung Gabionenpfosten
Montageart zum Einbetonieren
Anzahl Gabionenpfosten 2
Anzahl Doppelstabmatten 2
Mit Montage Nein (+ XX €)
Inklusive Beton Nein (+ XX €)
Zubehör Inklusive
Lieferzeit ca. 15 Werktage

Wir empfehlen 160 kg pro Pfosten, außerdem raten wir zum Estrichbeton.

Weitere Details Komplettpaket Gabionenzaun

Doppelstabmattenzaun

Bei Doppelstabmatten sind jeweils zwei waagerechte und ein senkrechter Stahldraht miteinander verschweißt. In diesem zweidimensionalen Geflecht befindet sich jeweils ein Stab vor und hinter den vertikalen Stahlstreben. Die Maschenweite der Zaunelemente beträgt 50x200 mm. Die Drahtspitzen mit einem Überstand von 30mm können wahlweise nach unten oder nach oben montiert werden. Unsere Doppelstabmatten eignen sich hervorragend sowohl für den privaten Bereich als auch für den industriellen Bedarf und sind in unterschiedlichsten Beschichtungen und Höhen auswählbar.

Bei der Ausführung 6/5/6 haben die beiden horizontalen Stäbe einen Durchmesser von 6 mm und der vertikale Stahlstab einen Durchmesser von 5 mm.

Bei der Ausführung 8/6/8 haben die beiden horizontalen Stäbe einen Durchmesser von 8 mm und der vertikale Stahlstab einen Durchmesser von 6 mm.

Gabionenpfosten

Gabionenpfosten sind in diversen Höhen und Beschichtungen auswählbar. Die Zaunmatten werden mit Innensechskantschrauben M8 aus Edelstahl inkl. Gewindedübel an den Pfosten montiert. Auf die Klemmen wird zusätzlich eine Abdeckleiste angebracht, um den Stoß der Doppelstabmatten optisch zu verdecken. Unsere Gabionenpfosten haben immer eine Tiefe von 120 mm. Die Füllbreite von unseren Gabionen beträgt 140 mm. Mithilfe der nachfolgenden Formel können Sie das Füllvolumen berechnen: Höhe (dm) x Länge (dm) x Füllbreite (dm) = Volumen x 1,6 = Gewicht der Füllung Hinweis: Gefüllte Gabionenzäune sind sehr schwer und können bei unsachgemäßer Montage ein erhebliches Unfallrisiko darstellen. Aus diesem Anlass sollten Sie unbedingt einen sicheren Befestigungsstand gewährleisten.

Doppelstabmattenzaun
Material (feuerverzinkt) Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461
Material (RAL) Verzinkt nach DIN EN 10244-2 und pulverbeschichtet
Zaunspitzen (mm) 30
Maschenweite (mm) 50x200
Mattenbreite (mm) 2500
Zubehör (inklusive) Lackspray (nur bei RAL 6005 grün, RAL 7016 anthrazit oder feuerverzinkt)
Gabionenpfosten
Material Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 6005 pulverbeschichtet Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 7016 pulverbeschichtet Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 9005 pulverbeschichtet Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 1023 pulverbeschichtet Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 3011 pulverbeschichtet Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 5010 pulverbeschichtet Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 8011 pulverbeschichtet Feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 und RAL 9003 pulverbeschichtet
Material Pfostenkappe Kunststoff
Anzahl der Abdeckleisten 2x Abdeckleisten pro Pfosten
Anzahl der Kunststoffhalter Angenietete Kunststoffhalter im Abstand von 200mm
Bauseits erbrachte Leistungen Befestigungsmaterial (Beton)
Monategart zum Einbetonieren
Tiefe (mm) 120
Maße Abdeckleiste (mm) 40 x 4
Pfostenprofil (mm) 120 x 40
Füllbreite Gabionen (mm) 140
Zaunbefestigung Kunststoffklemmen mit Abdeckleiste
Schrauben für Abdeckleiste Innensechskantschrauben M8 aus Edelstahl inkl. Gewindedübel
Zubehör (inklusive) Befestigungsschrauben
Montage der Gabionenpfosten 1. Fundamentloch mit den Maßen 500 x 500 x 700mm pro Gabionenpfosten ausheben. 2. Richtschnur auf Oberkante der Gabionenpfosten ziehen und mit einer Wasserwaage ausrichten. 3. Gabionenpfosten flucht-, lot- und höhengerecht einbetonieren.
Montage der Zaunelemente 1. Zaunelemente auf die Kunststoffklemmen aufsetzen 2. Die Abdeckleiste auf die Kunststoffklemmen mit Hilfe der Innensechskantschrauben M8 befestigen.

Wichtige Information: Die Montagehinweise für Gabionenzäune richten sich an erfahrene bzw. qualifizierte Handwerker, welche über Fachkenntnisse im Zaunbau verfügen. Sollten diese Qualifikationen nicht vorhanden sein, empfehlen wir die Montage durch Fachleute durchführen zu lassen. Anwendungstechnische Empfehlungen sind unverbindlich und enthalten keine Gewährleitung für Irrtümer oder Druckfehler. (Änderungen vorbehalten)

Weitere Zaunpakete