Zaun-Idee
Über 10.000 zufriedene Kunden
30% Black Friday Rabatt - Nur noch heute

Stabmattenzaun Zubehör online kaufen

Stabmattenzaunzubehör von Zaun-Idee hilft Ihnen nicht nur einen Doppelstabmattenzaun zu errichten. Mit dem hochwertigen Dopppelstabzaunzubehör von Zaun-Idee können Sie Ihren neuen Gartenzaun ganz individuell anpassen und nach Ihren Vorstellungen gestalten. Weiterlesen

Rabattaktion Sparen Sie jetzt bis zu 30% bei Ihrem Einkauf! Gültig bis einschließlich 28. November 2022 - also nur noch heute
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihnen den bestmöglichen Preis bei höchster Qualität anzubieten. Unsere Rabattstaffelung richtet sich nach dem Warenwert.
Mehr dazu

Zaunanschluss

Bodenplatten

Pfostenkappen

Stabmattenzaun Zubehör

Stabmattenzaunzubehör von Zaun-Idee hilft Ihnen nicht nur einen Doppelstabmattenzaun zu errichten. Mit dem hochwertigen Dopppelstabzaunzubehör von Zaun-Idee können Sie Ihren neuen Gartenzaun ganz individuell anpassen und nach Ihren Vorstellungen gestalten.

Egal, ob Sie einen Doppelstabmattenzaun als Komplettset erwerben oder nur einzelne Zaunelemente kaufen wollen. Unser Stabmattenzubehör ist in beiden Fällen eine sinnvolle Ergänzung für Ihr Projekt und somit für Ihren neuen Zaun.

Stabmattenzaun und Zubehör bei Zaun-Idee kaufen – eine hervorragende Idee!

Ihr neuer Zaun wird ein Doppelstabmattenzaun und Sie sind nun auf der Suche nach dem passenden Zubehör für Ihren Stabmattenzaun? Unser Stabmattenzaunzubehör hilft Ihnen dabei, Ihren Zaun fachgerecht und stabil zu montieren. Außerdem können Sie Ihre Zaunanlage durch das Zubehör optisch einheitlich und daher deutlich wertiger gestalten.

Auf Wunsch montieren wir bei Ihnen vor Ort nicht nur den neuen Zaun, sondern auch gleich das passende Gartentor. Unser Alles-aus-einer-Hand-Konzept macht das für Sie möglich. Profitieren Sie von den Vorteilen und der langjährigen Erfahrung von Zaun-Idee. Für weiterführende Informationen oder eine kostenlose Beratung können Sie jederzeit Kontakt zu unseren Kundenberatern aufnehmen. Wir begleiten Sie bereits von Anfang an bei Ihrem individuellen Projekt, egal wie schwierig es erscheinen mag. Wir sind für Sie da und freuen uns auf Sie.

Das Stabmattenzaun Zubehör von Zaun-Idee

Bei Zaun-Idee erhalten Sie immer das passende Stabmattenzubehör für Ihr individuelles Zaunprojekt. Und das auch noch zu unschlagbaren Preisen. Mit unserem umfangreichen Sortiment an Stabmattenzaunzubehör können Sie Ihren Doppelstabmattenzaun nicht nur ganz individuell zusammenstellen und montieren. Sie haben auch die Möglichkeit, den Zaun nach Ihren Wünschen individuell zu gestalten und anzupassen.

Übersicht Zubehör Doppelstabzaun von Zaun-Idee:

Stabmattenzaun Befestigung:

Pfostenkappen aus Aluminium:

Bodenplatten:

Zaunanschluss:

Sichtschutzstreifen:

  • Hart PVC
  • Hart PVC mit Motiv
  • Weich PVC
  • Rattangeflecht
  • Klemmschienen zur Befestigung

Zaunbeleuchtung:

  • Zquare LED 60 × 40 mm für Zaunpfosten
  • Zquare LED 60 × 60 mm für Torpfosten
  • Zquare LED 80 × 80 mm für Torpfosten

Industriezaun:

  • Stacheldrahtabweiser
  • Y-Ausleger
  • Übersteigschutz

Das passende Gartentor gleich mit dazu bestellen

In den meisten Fällen wird ein neuer Zaun auch gleich in Kombination mit einem neuen Gartentor erworben. Bei Zaun-Idee finden Sie garantiert das passende Tor für Ihren Doppelstabmattenzaun. Alle unsere Gartentore sind Qualitätsprodukte, die wir Ihnen als Komplettset für eine sofortige Montage liefern. Die Torfüllung unserer Gartentore besteht aus Doppelstabmatten, weshalb sie optimal zu unseren Stabmatten passen. Sie können sich für ein Tor, bestehend aus einem oder zwei Flügeln, entscheiden. Oder Sie kombinieren beide Torarten zu einer kompakten Toranlage. Bei Bedarf können Sie auch ein Schiebetor in das Zaunsystem integrieren.

Gartentore als Stabmatten Zubehör:

Tipp: Für alle unsere Tore können wir Ihnen einen passenden E-Antrieb und Torzubehör der Marke Sommer – Made in Germany anbieten. Als Ergänzung können Sie zudem unsere Zaunbeleuchtung, die beispielsweise als Sicherheitsleuchte fungieren kann, zum neuen Tor und Zaun kombinieren.

Stabmattenzaun - welches Zubehör ist nötig?

Als Zubehör für einen Stabmattenzaun sind je nach Einsatzort und Zweck bestimmte Zubehörteile nötig. Für einen stabilen Zaun sind Stabmattenzaunpfosten das wichtigste Doppelstabmatten-Zubehör. Für die Befestigung der Stabmatten an den Zaunpfosten können vier verschiedene Befestigungssysteme respektive Pfostenausführungen genutzt werden. Die Halter für die Doppelstabmatten sind an den Pfosten bereits vormontiert oder vorbereitet. Die Pfosten können entweder einbetoniert werden oder sie werden mithilfe von speziellen Bodenplatten aufgedübelt. Soll der Stabmattenzaun als Sichtschutzzaun fungieren, können nach der Doppelstabzaun-Montage Zubehör wie Sichtschutzstreifen in die Stäbe der einzelnen Zaunelemente eingeflochten werden. Für mehr Sicherheit und zur Orientierung ist in vielen Fällen auch eine Zaunbeleuchtung für die Zaun- oder Torpfosten notwendig. Eine edle und stilvolle Optik erreichen Sie durch das Austauschen der Pfostenkappen aus Kunststoff, die im Lieferumfang enthalten sind, gegen Alu-Pfostenkappen.

Das Gartentor als Stabmattenzubehör

Im weitesten Sinne können auch Gartentore wie etwa ein Schiebetor als Zubehör betrachtet werden. Durch sie wird der Gartenzaun erst komplett geschlossen und somit vervollständigt. Ein Zaunanschluss hilft dabei, die Stabmatten mit sich selbst über Eck zu verbinden oder einen Anschluss an einer Wand von einem Gebäude zu realisieren. Bei Bedarf ist auch eine Befestigung der Doppelstabmatten an Betonpfosten möglich.

Die wichtigsten Hilfsmittel beim Stabmattenzaun Zubehör

Für die Montage eines Doppelstabmattenzauns und das entsprechende Stabmattenzubehör werden verschiedene Hilfsmittel benötigt. Bevor ein Zaun errichtet wird, muss das Areal entsprechend abgelaufen, vermessen und markiert werden. Die Markierungen dienen später für eine gute Orientierung und helfen, den Zaun am geplanten Ort und mit geradem Verlauf zu montieren. Für die Fundamente der Zaunpfosten müssen Löcher ausgehoben und Beton angemischt werden. Die Befestigung der Stabmatten an den Zaunpfosten übernehmen Schrauben, die festgedreht werden. Damit nichts verrutscht und im Lot bleibt, sollten die Matten und Pfosten abgestützt werden, bis der Beton ausgehärtet ist.

Übersicht Hilfsmittel für die Montage:

  • Inbusschlüssel / Schraubendreher
  • Markierungsspray
  • Zollstock / Maßband
  • Richtschnur / Mauerschnur / Wasserwaage
  • Spaten / Schaufel / Erdbohrer
  • Fertigbeton / Kies / Wasser
  • Gummihammer zum Richten der Pfosten und Matten
  • Winkelschleifer (Flex) zum Kürzen der Matten
  • Lackspray in der Farbe des Zauns (bei Zaun-Idee im Lieferumfang enthalten)
  • Keile und Latten zum Stützen

Die Montage eines Doppelstabmattenzauns sollte, wenn möglich mit der Hilfe von einer weiteren Person stattfinden. Beim Halten und Stützen oder beim Anreichen von Zubehör oder Material sind zwei weitere Hände immer sehr willkommen.

Hinweis: Die Stabmattenelemente können bei Bedarf mit einem Winkelschleifer so angepasst oder gekürzt werden, wie es für den individuellen Fall notwendig ist. So lassen sich fast alle Anschlüsse und Übergänge passgenau realisieren. Nach dem Zuschnitt sollten die Schnittstellen mit dem im Lieferumfang enthaltenen Lackspray wieder versiegelt werden. Die Schnittstellen werden so vor Korrosion geschützt.

Inhaltsverzeichnis

    Professionelle Zaun- und Tormontage

    In Deutschland und Österreich ab 30,00 € pro Meter inkl. 19 % MwSt auch für Fremdprodukte
    Ihre Vorteile auf einen Blick
    Alle Leistungen aus einer Hand
    Gewährleistung und exzellenter Kundenservice
    Deutschlandweite Montage zum Festpreis
    Persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen
    Stromversorgung durch Monteure (bei Bedarf)
    Auf Wunsch Demontage und Entsorgung
    Tipp: Zahlreiche unserer Montageleistungen sind steuerlich absetzbar gemäß §35a EstG.
    Mehr zur Montage
    Unsere Montageleistungen kurz erklärt
    1. Abstimmung der Grundstücksgegebenheiten und Besprechung des Montageverlaufs mit unseren Monteuren (z.B. stufenförmige Montage aufgrund von Unebenheiten).
    2. Unsere Monteure spannen Richtschnüre und richten alle Streckenabschnitte aus.
    3. Anschließend markiert unser Montageteam die Pfosteneinlässe und beginnt mit dem Aushub der Fundamentlöcher.
    4. Alle Zaun- und Torpfosten werden flucht-, lot- und höhengerecht durch uns einbetoniert.
    5. Nachdem alle Pfosten fachgerecht einbetoniert bzw. aufgeschraubt wurden, werden im Anschluss die Zaunfelder an die Pfosten angebracht und mit Prüfgeräten (z.B. Wasserwaage) ausgerichtet. Bei Bedarf können die Zaunmatten und Pfosten gekürzt und neu beschichtet werden.
    6. Abschließend erfolgen Reinigungsarbeiten sowie Feinjustierungen und die Endabnahme durch den Kunden.

    Pfosten als Stabmattenzaun Zubehör – darauf kommt es an

    Stabmattenzaunpfosten sind der tragende Teil des Gartenzauns. An Ihnen werden die Stabmatten befestigt und sie übernehmen somit auch einen Teil der Gewichtsverteilung. Deshalb müssen Zaunpfosten immer entsprechend fest mit dem Untergrund verbunden werden. Für die Montage von Stabmattenzaunpfosten gibt es drei Montagearten, die je nach Bodenbeschaffenheit und örtlichen Gegebenheiten eingesetzt werden können.

    Montageart Stabmattenzaunpfosten:

    • Pfosten zum Einbetonieren
    • Pfosten zum Aufdübeln mit einer Bodenplatte
    • Pfosten zum Aufdübeln auf Randsteinen mit einer L-Bodenplatte

    Bei der Montage der Zaunpfosten ist in allen Fällen darauf zu achten, dass die Pfosten lot-, flucht- und höhengerecht gesetzt werden. Zudem sollten die Halterungen des Doppelstabmattenzauns an den Zaunpfosten in die gleiche Richtung zeigen.

    Stabmattenzaunpfosten richtig einbetonieren

    Für die Fundamente der Zaunpfosten zum Einbetonieren sollte ein mindestens 800 mm tiefes Loch ausgehoben werden. Der Durchmesser sollte dabei im Minimum 300 mm betragen. Je nach Region und Lage kann es nötig sein, die Tiefe und den Durchmesser entsprechend anzupassen. In jedem Fall muss das Fundament frostfrei gegründet werden. Die Pfosten sind standardmäßig immer ca. 500 – 600 mm länger als die Zaunhöhe. Diese zusätzliche Länge wird für das Einsetzen in das Punktfundament benötigt.

    Bodenplatten zum Aufdübeln auf ebenen Flächen

    Pfosten können auch auf ebenen Flächen oder entsprechenden Fundamenten oder Mauern befestigt werden. Dazu werden auf dieser Fläche Bodenplatten mithilfe von Dübeln und Schrauben fixiert. Die Auflagefläche sollte dabei mindestens 14 cm betragen. Der Zaunpfosten wird auf den Schaft der Bodenplatte gesteckt und anschließend mit Schrauben fixiert.

    L-Bodenplatten zum Aufdübeln auf L-Randsteine

    Soll der Zaun auf L-Randsteinen oder anderen Vorsprüngen montiert werden, können L-Bodenplatten eingesetzt werden. Die beiden Schenkel dieser speziellen Bodenplatte bilden einen 90 Grad Winkel. So lassen sie sich optimal auf Flächen mit einer Auflagefläche ab 10 cm anbringen. Mit Dübeln und Schrauben wird die L-Bodenplatte am Vorsprung befestigt. Auch in diesem Fall werden die Zaunpfosten auf die Bodenplatte aufgesteckt und mit Schrauben fixiert.

    Darum sind Stabmattenzäune so beliebt

    Doppelstabmatten begegnen uns im Alltag nicht nur als Umzäunung für öffentliche Anlagen, Gewerbeeinheiten oder als Industriezaun. Auch im privaten Bereich werden sie gern als Einfriedung eingesetzt. Sie gelten als Multitalent mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Hinzu kommt der geringe Anschaffungspreis und die relativ einfache und schnelle Montage. Die vielen Vorteile von Doppelstabmattenzäunen machen ihn nicht nur in Deutschland zu einer beliebten Zaunart.

    Vorteile von Doppelstabmatten:

    • als Multitalent sehr beliebt
    • flexible Doppelstabmatten Befestigung möglich
    • viele Höhen möglich
    • schnelle und relativ einfache Montage
    • attraktiver Preis
    • optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
    • geringer Pflegeaufwand
    • kaum Wartung notwendig
    • äußerst robust
    • nahezu unverwüstlich
    • witterungsbeständig & langlebig
    • individuelle Farbwahl möglich
    • Sichtschutz durch Sichtschutzstreifen möglich
    • klassisches Design
    • einzelne Zaunelemente bestellbar
    • reichhaltiges Zubehör f. Doppelstabmattenzaun
    • Sicherungen wie Überkletterschutz montierbar
    • als Rankgitter einsetzbar
    • Kombination mit Gabionenzaun möglich

    Wie befestigt man Stabmatten eigentlich?

    Stabmatten werden in den meisten Fällen an den Stabmattenzaunpfosten befestigt. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zaun-Idee bieten wir Ihnen für die Befestigung der Doppelstabmatten vier unterschiedliche Möglichkeiten an.

    Befestigung mit Schellen

    Schellen bestehen aus zwei Teilen, die passgenau um den Pfosten gelegt und miteinander verschraubt werden. Innerhalb der Schelle liegt je eine Klemmlasche, die die Stabmatte aufnimmt. Diese beiden Laschen werden zusammen mit der Schelle verschraubt und die Stabmatten am Zaunpfosten befestigt. Beide Seiten der Schelle weisen die gleiche Optik auf, sodass Sie sich nicht für eine Seite entscheiden müssen, die zum Grundstück oder vom Grundstück weg zeigen soll.

    Inhaltsverzeichnis
      Kundenmeinungen
      Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle!

      Die Klemme als Allrounder

      Die Klemmen sind der Allrounder aller Befestigungsarten. Sie bestehen aus je einem Klemmbock und einem Klemmplättchen. Der Klemmbock ist bereits an den Zaunpfosten vormontiert. Eine im Pfosten eingelassene Nietmutter dient nach der Aufnahme der Stabmatte für die Befestigung. Dazu wird das Klemmplättchen an den Klemmbock, auf dem die Stabmatten aufliegen, gedrückt und mit einer Schraube fixiert. Damit die Stabmatten und der Zaunpfosten nicht beschädigt werden, besteht der Klemmbock aus Kunststoff.

      Tipp Das Klemmplättchen kann auf Wunsch nachträglich durch eine durchgehende Abdeckleiste ersetzt werden. So lässt sich die einfache Befestigung zu einer stilvollen, mit bündig abschließenden Abdeckleisten aufwerten.

      U-Bügel für unebene Grundstücke

      Der U-Bügel wird aufgrund der flexiblen Anbringung am Pfosten gern für abschüssige Grundstücke oder bei starken Gefällen bevorzugt. Auch hier dient wieder ein Klemmbock aus Kunststoff zur Aufnahme der Stabmatten. Allerdings wird die Befestigung mithilfe des U-Bügels realisiert. Auch hier handelt es sich um eine Klemmverbindung, die durch Verschrauben entsteht.

      Bestseller: die Abdeckleisten

      Die Befestigung durch Abdeckleisten ist besonders beliebt, weil sich durch die durchgehende Abdeckleiste die Stoßkanten der aufeinander treffenden Stabmatten verdecken lassen. Die Abdeckleiste verläuft von der untersten Befestigung des Pfostens bis kurz unterhalb der Pfostenkappe und schließt mit dieser bündig ab.

      Unter der Abdeckleiste befinden sich die an den Pfosten bereits vormontierten Klemmböcke. Diese Befestigungsart ist der Klemme sehr ähnlich und unterscheidet sich nur durch die durchgehende Abdeckleiste.

      Hinweis: Abdeckleisten werden gern in Verbindung mit Sichtschutzstreifen eingesetzt. Der Vorteil ist, dass sich die Streifen hinter den Abdeckleisten einschieben lassen und so ein harmonischer Übergang entsteht.

      Eine kurze Montageanleitung für Stabmattenzaun und Zubehör

      Jede Zaunmontage beginnt mit dem Abgehen und Vermessen des zukünftigen Zaunverlaufs. Markierungen helfen bei der Montage den Überblick zu behalten. Für die Zaunpfosten sollten frostfreie Fundamente gegründet werden. Alle Zaunpfosten müssen in den Fundamenten lot-, flucht- und höhengerecht einbetoniert werden. Anschließend können die Stabmatten an den Zaunpfosten befestigt werden. Nach der Montage kann das Stabmattenzubehör montiert und so der Zaun individuell gestaltet werden. Alu-Pfostenkappen etwa können ganz einfach auf den Pfosten aufgesteckt werden. Des Weiteren können nun auch die Sichtschutzstreifen in die einzelnen Zaunelemente eingeflochten werden. Nach dem Anbringen des Stabmattenzubehörs erhalten Sie Ihren individuell gestalteten Gartenzaun.

      Ablauf der Montage im Überblick:

      • Planung des Zauns
      • Vermessen und Markieren des Zaunverlaufs
      • Löcher für die Fundamente ausheben
      • Zaunpfosten setzen und einbetonieren
      • Stabmatten an Zaunpfosten befestigen
      • Kontrolle der Höhe und des Verlaufs des Zauns
      • ggf. Korrektur bevor Beton aushärtet
      • Doppelstabmattenzaun Zubehör am Zaun befestigen

      Hinweis Zaun-Idee übernimmt gern die fachgerechte Montage Ihres Zauns. Das Einflechten von Sichtschutzstreifen wird durch unsere Monteure nicht abgedeckt.

      Stabmattenzäune und Zubehör schaffen eine sichere Umzäunung

      Die sichere und optimale Umzäunung eines Grundstücks soll nicht nur optisch gefallen, sie soll auch funktional und zweckmäßig sein. Mithilfe eines Gartenzauns können Grundstücksgrenzen optisch festgelegt und voneinander abgegrenzt werden. Außerdem wird durch einen Zaun der Zutritt zum Grundstück begrenzt und somit für unbefugte Personen oder Tiere limitiert. Zudem kann durch den entsprechenden Zaun auch die Privatsphäre deutlich erhöht werden. Ein Sichtschutzzaun beispielsweise schützt vor neugierigen Blicken in sensiblen Bereichen des Grundstücks. Das Multitalent Doppelstabmattenzaun erfüllt alle Kriterien an eine sichere Umzäunung. Mithilfe des Stabmattenzubehörs kann er nicht nur zweckmäßig umgestaltet, sondern auch optisch individuell angepasst werden. Wer eine stabile und langlebige Umzäunung für sein Grundstück sucht, ist mit einem vielseitigen und kostengünstigen Doppelstabmattenzaun gut beraten.

      Achtung: Bei der Wahl des Zubehörs auf die Zaunart achten!

      Nicht jedes Zubehör passt zu jeder Zaunart. Deshalb ist es bei der Auswahl des Zubehörs wichtig, dass es auf die entsprechende Zaunart zugeschnitten ist und auch dazu passt. Das Stabmattenzubehör von Zaun-Idee ist grundsätzlich mit allen Doppelstabmatten von Zaun-Idee kombinierbar. Suchen Sie nach Zubehör für einen bestehenden Doppelstabmattenzaun, achten Sie bitte auf die Maßangaben und die ausführlichen Produktbeschreibungen. In vielen Fällen handelt es sich bei Zubehör von Zaun-Idee um Standardgrößen, die mit fast allen Stabmatten kombiniert werden können.

      Falls Sie sich unsicher sind, welches Stabmattenzubehör zu Ihrem Zaun passt, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

      Das richtige Pflegezubehör für den Zaun

      Zaun-Idee liefert alle Doppelstabmatten grundsätzlich mit einem Lackspray in der Farbe des Zauns aus. Der Grund ist, dass Sie die Doppelstabmatten nach einem Zuschnitt mit einem Winkelschleifer oder bei kleinen Beschädigungen oder Kratzern, die bei der Montage entstehen können, mit dem Lackspray behandeln können. Das Spray sorgt für eine Versiegelung der Oberfläche und für einen sicheren Schutz vor Korrosion.

      Tipp: Sie können das Lackspray für eine spätere Anwendung aufbewahren. Unter Umständen kann es durch äußere Einflüsse zu kleinen Schäden am Zaun kommen, die sie dann mit dem Spray behandeln können.

      Inhaltsverzeichnis

        Gehen Sie mit uns auf Nummer Sicher

        Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von sicheren Zahlungsmöglichkeiten an und liefern Ihre Ware innerhalb kürzester Zeit direkt zu Ihnen nach Hause. Nutzen Sie unsere erstklassige Beratung und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung aus zahlreichen Projekten.